Select criteria to filter your search results
Peter Thilo Hasler

Anlaufschwierigkeiten im Ausland werden 2020e abgebaut

Gestern hat CO.DON vorläufige und ungeprüfte Eckdaten zum abgelaufenen Geschäftsjahr 2019 veröffentlicht. Im vergangenen Jahr lagen die Erlöse bei EUR 6,8 Mio. Gegenüber dem Vorjahr, als Erlöse in Höhe von EUR 5,7 Mio. erwirtschaftet worden waren, entspricht dies zwar einer Steigerung von 19,3%, die zu Jahresbeginn veröffentlichte Guidance von EUR 8,8 Mio. wurde jedoch verfehlt. Das liegt nach unserer Einschätzung insbesondere daran, dass Teile des Auslandsgeschäfts – vor allem in England – bislang langsamer angelaufen sind als ursprünglich erwartet. Der Konzernverlust nach Steuern hat sich An...

Peter Thilo Hasler

Kapitalerhöhung vollständig platziert

Update zu amalphi, Buy, Kursziel EUR 3,60 (unverändert) Heute hat amalphi bekannt gegeben, dass sämtliche neuen Aktien aus der im Dezember 2019 beschlossenen Barkapitalerhöhung zum Preis von EUR 2,80 platziert werden konnten. Die Anzahl ausstehender Aktien steigt damit um 1,085 Mio. Stück auf 4,342 Mio. Stück an. Der Bruttoemissionserlös beträgt EUR 3,039 Mio. Die Zuflüsse aus der Kapitalerhöhung werden für den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an dem Softwareunternehmen medondo verwendet. medondo hat in den vergangenen Jahren eine voll integrierte, cloud-basierte Abrechnungssoftware für den...

Peter Thilo Hasler

Zweistellige Dividendenrendite

Gestern hat Signature Eckdaten für das abgelaufene Geschäftsjahr 2019 veröffentlicht. Zwar konnte mit Konzernumsätzen von EUR 0,878 Mio. (Vorjahr EUR 0,384 Mio., +185,0% YoY) die Guidance von EUR 1,000 Mio. nicht erreicht werden, jedoch lag das Vorsteuerergebnis von „über EUR 0,300 Mio.“ über der zuletzt angehobenen Bandbreite von EUR 0,250 und 0,300 Mio. und auch weit über dem Vorjahreswert von EUR 0,046 Mio. Nach unserer Einschätzung ist dies ein Hinweis darauf, dass das grundsätzlich personalintensive Geschäftsmodell von Signature skalierbarer ist, als von uns ursprünglich angenommen wurde...

Peter Thilo Hasler

Maßnahmenpaket belastet Ertragslage in 2019e

Surteco hat gestern ein Maßnahmenpaket zur Ergänzung und Unterstützung der bereits seit einigen Monaten angestoßenen Effizienz- und Kostensenkungsmaßnahmen bekannt gegeben. Dieses zielt vor allem auf das Hauptsegment Decoratives ab, wo Surteco Kantenbänder auf Papier- und Kunststoffbasis, Finishfolien auf Papierbasis, Dekorative Drucke und Trennpapiere produziert und vertreibt. Während in Deutschland 175 Arbeitsplätze wegfallen, um die Wettbewerbsfähigkeit der Standorte zu erhöhen, werden die defizitären Vertriebsgesellschaften in Spanien und der Türkei in den kommenden Monaten geschlossen. I...

Peter Thilo Hasler

Neubewertung nach strategischer Akquisition

Finanziert über die laufende Barkapitalerhöhung sowie eine kombinierte Bar-/Sachkapitalerhöhung plant amalphi, das Softwareunternehmen medondo zunächst mehrheitlich, im kommenden Jahr jedoch vollständig zu übernehmen. medondo hat in den vergangenen Jahren eine voll integrierte, cloud-basierte Abrechnungssoftware für den medizinischen Bereich entwickelt. Diese wird Praxen und Kliniken laut Angaben im Rahmen eines "Software as a Service" Modells" in einer deutschen Cloud unter Einhaltung strengster Sicherheitsstandards angeboten. Für medondo errechnet sich dabei eine Vergütung in Abhängigkeit vo...

Peter Thilo Hasler

Expanding range of services through value-enhancing M&A

We continue to believe that Achiko shares offer a compelling attractive growth investment opportunity. While the shares are trading close to the intrinsic value of Achiko’s existing asset portfolio, the market does not give credit to the future strategy and portfolio expansion. Should the ambitious management expectations be confirmed over the next years, we believe that Achiko is trading significantly below its intrinsic value. Therefore, we are confirming our USD 1.70 price target which is based on a discounted cash flow entity model (primary valuation method). Given an expected 65.0% upside...

Peter Thilo Hasler

Dritte Kapitalerhöhung in 2019

Gestern hat amalphi bekannt gegeben, eine weitere Barkapitalerhöhung durchzuführen, diesmal mit Bezugsrecht der Altaktionäre. Bei einem Bezugsrechtsverhältnis von 3:1 (für drei alte Aktien können Anleger eine neue Aktie beziehen) erhöht sich das Grundkapital um einen Betrag von bis zu EUR 1,086 Mio. auf EUR 4,398 Mio. von bislang EUR 3,312 Mio. Durch die Ausgabe von 1,086 Mio. neuer Inhaberaktien errechnet sich bei einem Bezugskurs von EUR 2,80 je neuer Aktie ein Bruttoemissionserlös von bis zu EUR 3,039 Mio. Dieser soll Angabe gemäß für anorganisches Wachstum genutzt werden. Die Bezugsfrist l...

Peter Thilo Hasler

Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet

Gestern wurde das Platzierungsergebnis der Kapitalerhöhung der Erlebnis Akademie (eak) veröffentlicht. Insgesamt wurden durch Ausübung der Bezugsrechte der Altaktionäre knapp 199.000 Aktien gezeichnet. Die verbleibenden 41.000 Aktien der Kapitalerhöhung konnten im Zuge der Privatplatzierung vergeben werden. Hierfür bestand Angabe gemäß eine Nachfrage von knapp 96.000 Aktien. Dementsprechend lag eine Übernachfrage nach Aktien im Volumen von knapp 55.000 Aktien bzw. rund 23% des Volumens der Kapitalerhöhung vor – was wir nach der enttäuschenden Kursentwicklung des Jahres 2019 als positives Indiz...

Peter Thilo Hasler

USP through new AI-powered reseller module

More and more benefits from the merger with asknet become visible. While technology rationalization and synergies remain on top of the agenda, Nexway has announced a new modular, API-based SaaS reseller module offering the channel network a customizable AI-powered portal with specific incentive, timesaving, and loyalty-building features in the subscription, transaction, payment, and remittance management. Since Monetize Reseller creates an USP, in our view, we confirm our buy rating for the shares of Nexway AG and our price target of EUR 21.80 per share (base case scenario) based on a three-s...

Peter Thilo Hasler

Vorleistungen für 2020e getroffen

Im Q3/2019 ist eak auf zweierlei Weise in Vorleistungen getreten: Zum einen werden Erträge aus Gewinnbeteiligungen der tschechischen Tochtergesellschaft ZAK nicht ausgewiesen, da mit diesen nach Angabe die weitere Expansion in Osteuropa finanziert werden soll, zum anderen sind Teile der Personal- und sonstigen betrieblichen Aufwendungen darauf zurückzuführen, dass eak 2020e vier Projekte parallel realisieren will. Dies hat zur Folge, dass die operativen Ertragskennzahlen nach neun Monaten zwar unter den Vorjahreszahlen lagen, sich für 2020e jedoch eine Ertragsentwicklung leicht über unseren bi...

Peter Thilo Hasler

Vorleistungen für 2020e getroffen

Im Q3/2019 ist eak auf zweierlei Weise in Vorleistungen getreten: Zum einen werden Erträge aus Gewinnbeteiligungen der tschechischen Tochtergesellschaft ZAK nicht ausgewiesen, da mit diesen nach Angabe die weitere Expansion in Osteuropa finanziert werden soll, zum anderen sind Teile der Personal- und sonstigen betrieblichen Aufwendungen darauf zurückzuführen, dass eak 2020e vier Projekte parallel realisieren will. Dies hat zur Folge, dass die operativen Ertragskennzahlen nach neun Monaten zwar unter den Vorjahreszahlen lagen, sich für 2020e jedoch eine Ertragsentwicklung leicht über unseren bi...

Peter Thilo Hasler

Das obere Ende der Guidance erscheint erreichbar

Die Geschäftszahlen der ersten neun Monate 2019 haben unsere Erwartu